Degustabox Oktober 2015

degustabox_oktober15_19

Heute möchte ich euch gerne den Inhalt der Degustabox Oktober 2015 vorstellen. Sie erscheint immer Ende des Monats für den laufenden Monat. Ich war wie immer sehr gespannt darauf, mit welchen Produkten mich die neue Ausgabe der Lebensmittel-Überraschunsgbox erfreuen würde.

Die Degustabox ist eine monatlich erscheinende Lebensmittel-Überraschungsbox. Sie kostet pro Monat 14,99 Euro (inkl. Versand). Dabei übersteigt der Gesamtwert des Inhalts ganz eindeutig den Preis, den man für die Degustabox bezahlt.

Wenn ihr noch weitere Informationen dieser Box sucht, dann kann ich euch einen Blick auf die Website oder auch die Facebook-Seite der Degustabox empfehlen. Außerdem findet ihr die Degustabox auch auf Instagram. Jetzt aber los, ich werde euch jetzt die enthaltenen Produkte im Einzelnen vorstellen.

 

 

degustabox_oktober15_18 degustabox_oktober15_33 degustabox_oktober15_32

Nippon
Puffreis Häppchen
200 g / 1,19 Euro

Seit Jahrzehnten unverändert köstlich sind die knusperleichten NIPPON Puffreis Häppchen ein beliebter Süßwaren-Klassiker. Die ausgewogene Mischung aus knusprig, leichtem Puffreis und Cerealien in köstlicher Kakaocreme, umhüllt von zartschmelzender Milchschokolade sorgt für den unnachahmlichen NIPPON-Geschmack. Locker, leichte Gaumenfreuden im Quadrat: Die Häppchen sind in mundgerechten Portionen in der wiederverschließbaren 200-g-Packung erhältlich.

Die Puffreis Häppchen von Nippon habe ich schon in meiner Jugend sehr gerne genascht und so ist es auch heute noch. Die Kombination aus Puffreis und der Schokolade ist einfach nur lecker und wenn ich so eine Packung erst mal öffne, dann kann ich ganz schlecht wieder mit dem Naschen aushören.

 

 

degustabox_oktober15_17 degustabox_oktober15_04 degustabox_oktober15_03

Chupa Chups
Monstrous
2x 8,6 g / 1 Euro

Chupa Chups erschafft eine neue Lutscher-Generation: den Chupa Chups Monstrous! Monstrous steht für schrecklich guten Geschmack, eine völlig neue, glatte und transparente Lolli-Oberfläche und eine überraschende Kaubonbonfüllung, die beim Lutschen die Farbe wechselt. Der unheimlich coole Look macht Chupa Chups Monstrous nicht nur an Halloween zu einem Muss. Ab September 2015 ist die Innovation in drei schaurig-fruchtigen Sorten erhältlich.

So oft esse ich eigentlich keine Lollis mehr, aber bei den Chupa Chups mache ich schon mal eine Ausnahme. Zwischendurch schmecken die ganz gut und für Kinder ist diese Halloween-Variante bestimmt ganz witzig.

 

 

degustabox_oktober15_16

Messmer
Grüntee-Matcha
20 Beutel / 1,69 Euro

Die Meßmer Tea-Master entwickeln aus natürlichen Zutaten genussvolle Wohlfühltees, die den Körper und die Sinne verwöhnen und Ihr Wohlbefinden unterstützen. Meßmer Grüntee-Matcha ist eine Komposition aus Grünteeblättern und japanischem Matcha. Dieser einzigartige Tee verleiht Ihnen Wohlbefinden und ein Gefühl der Regeneration. Entdecken Sie Wohlfühlmomente von besonderer Qualität und Intensität mit Meßmer.

Tee passt in der kälteren Jahreszeit ja eigentlich immer. Im Herbst und Winter trinke ich sehr viel Tee und da passt diese neue Sorte sehr gut in meine Tee-Sammlung ;) Ich habe ihn bisher noch nicht ausprobiert, aber ich bin schon sehr gespannt aufs Ausprobieren. Grüntee und Matcha ist für mich ganz neu, aber es klingt auf jeden Fall interessant.

 

 

degustabox_oktober15_15

Seitz Glutenfrei
Kesselchips
110 g / 1,99 Euro

Eine ideale Portion für zwischendurch, als kleine Knabberei für Gäste in geselliger Runde oder nur sich selbst. Die Seitz glutenfreien Kesselchips sind in den Geschmacksrichtungen „Meersalz“ sowie „Tomate und Kräuter“ erhältlich. Durch ihren würzigen Geschmack und ihren knusprigen Biss sind sie – nicht nur bei einer Glutenunverträglichkeit – immer ein wahrer Gaumenschmaus.

Chips mit Meersalz geht bei mir eigentlich immer. Da kann man überhaupt nichts falsch machen :D

 

 

degustabox_oktober15_14 degustabox_oktober15_49

Leibniz
Minis Black´n White
125 g / 1,49 Euro

Der neue Leibniz Minis Black `n White vereint knackige Mini-Kakaokekse mit zartschmelzender weißer Schokolade. Im wiederverschließbaren 125g-Beutel ist es der perfekte Snack für zwischendurch und bietet maximale Frische. Die kleinen Kekse sind ideal zum Teilen mit Familie und Freunden, egal ob unterwegs oder Zuhause.

Die Kekse sind total niedlich, so schön klein und mit einem Happs sind sie auch schon weg. Die kleinen Kekse haben einen schönen Kakao-Geschmack und die weiße Schokolade passt sehr gut dazu. Da ich die Mini-Kakaokekse nicht nur einfach so wegknuspern wollte, habe ich noch ein Dessert damit zubereitet.

 

 

degustabox_oktober15_42

Marzipan-Creme mit Sahne und Kakaokeksen

Zutaten:
ca. 20 Leibniz Mini-Kakaokekse mit weißer Schokolade
150 ml Sahne
150 g Mascarpone
150 g Joghurt
30 g Zucker
80 g Marzipan
1 EL Amaretto

degustabox_oktober15_48 degustabox_oktober15_47 degustabox_oktober15_46 degustabox_oktober15_45 degustabox_oktober15_44 degustabox_oktober15_43 degustabox_oktober15_41 degustabox_oktober15_39

Die Marzipanmasse mit dem Amaretto und etwas Mascarpone im Wasserbad verflüssigen. Die restliche Mascarpone unter den Joghurt rühren, den Zucker nach und nach zugeben und zum Schluss die verflüssigte Marzipanmasse dazugeben.

Die Leibniz Kakaokekse zerkleinern. Ich habe sie einfach in vier kleine Stücke zerbrochen, man kann sie aber auch mit einem Messer oder ähnlichem klein hacken.

Dann muss noch die Sahne steif geschlagen werden.

Die zerkleinerten Kekse, die Sahne und die Marzipan-Joghurt-Mascarpone-Masse abwechselnd in ein Glas schichten. Als Deko kann man oben in die letzte Schicht noch zwei Kakaokekse stecken.

Die Gläser für ca. 1 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Man kann als Variante auch noch die unterschiedlichsten Obstsorten in den Schichten dazu geben. Da sind der Fantasie und dem Geschmack keine Grenzen gesetzt.

 

 

degustabox_oktober15_13

Ricola
Extra Stark
2x 65 g / 5 Euro

Die neue Ricola EXTRA STARK Produktlinie bietet flüssig gefüllte Kräuterbonbons mit starkem Effekt und starkem Geschmack. Dank eines innovativen Herstellverfahrens, das weltweit nur von Ricola eingesetzt wird, enthalten diese Bonbons eine extra große Menge an flüssiger Füllung. Diese Füllung entfaltet ihren Effekt auf spürbar einzigartige Weise.

Da ich in letzter Zeit immer mal wieder mit Husten zu tun habe, freue ich mich sehr über diese Bonbons von Ricola. Einer der Beutel ist auch gleich in meine Handtasche gewandert, damit ich unterwegs immer so ein Bonbon griffbereit habe. Die zitronige Variante schmeckt mir sehr gut und macht einen frischen Atem.

 

 

degustabox_oktober15_12 degustabox_oktober15_26 degustabox_oktober15_25 degustabox_oktober15_24 degustabox_oktober15_23

Top Sweets
Fruit Apps
2x 50 g  / 1,98 Euro

Naschen wird zu einer leichten Alternative mit den neuen Fruit Apps von Top Sweets. Diese sind erhältlich in den Sorten Beeren Mix und Classic Mix und überzeugen mit dem vollen Geschmack von Früchten. Sie sind vegan und gelatinefrei, ohne Zusatz von Zucker oder Süßungsmitteln.

Die Fruit Apps sind eine leckere Alternative zu herkömmlichen Weingummis. Sie schmecken sehr intensiv fruchtig und einfach nur lecker. Der Classic Mix war leider etwas klebrig, aber der Beeren Mix hatte genau die richtige Konsistenz und hat mir von den beiden Sorten auch besser geschmeckt.

 

 

degustabox_oktober15_11

Minus L
Schmelzkäse
200 g / 1,69 Euro

Die MinusL Käsecreme ist vielseitig einsetzbar: Der Schmelzkäse schmeckt nicht nur lecker auf dem Brot sondern eignet sich auch gut zum Verfeinern von Gerichten.

Schmelzkäse mag ich eigentlich ganz gerne mal aufs Brot essen. Eine laktosefreie Variante habe ich bisher noch nicht probiert, aber ich bin schon sehr gespannt darauf, wie diese hier schmeckt.

 

 

degustabox_oktober15_10 degustabox_oktober15_38 degustabox_oktober15_37 degustabox_oktober15_36 degustabox_oktober15_35 degustabox_oktober15_34

Deli Reform
Pflanzliches Schmalz
90 g / 0,79 Euro und 200 g / 1,49 Euro

Lecker, herzhaft – Deli Reform Pflanzliches Schmalz! Die Sorten „Schmalz nach Griebenart“ und „Zwiebelschmalz mit Äpfeln verfeinert“ schmecken auf Brot und sind ideal zum Verfeinern in der warmen Küche. Bestens geeignet für Vegetarier, Veganer und bewusste Genießer, die gerne auf tierische Fette verzichten.

Bisher habe ich nur das Zwiebelschmalz probiert und es hat mir mit ein bisschen Salz sehr gut auf einem Körnerbrot geschmeckt. Ansonsten koche und brate ich auch gerne mit Schmalz und dazu werde ich diese pflanzlichen Varianten auch noch verwenden.

 

 

degustabox_oktober15_09 degustabox_oktober15_31 degustabox_oktober15_30 degustabox_oktober15_29 degustabox_oktober15_28 degustabox_oktober15_27

Nippon
Nippolino Knusperpralinen
130 g / 1,99 Euro

Köstliche Haselnuss-Nougatcreme mit knusprigen Cerealien, umhüllt von zartschmelzender Milchschokolade.Während die Knusperpralinen auf der Zunge zergehen, entfaltet sich der Geschmack von zartschmelzendem Nougat und feiner Milchschokolade. Für den Knuspergenuss sorgen anschließend die knackigen Cerealien in Kombination mit köstlichen Haselnuss-Splittern. Die köstlichen Haselnuss-Nougat-Pralinen sind jeweils einzeln verpackt in der 130-g-Packung erhältlich.

Diese Knusperpralinen von Nippon sind einfach nur super lecker. Die Nougatcreme-Füllung ist der Hammer und sie passt ganz toll zu den knusprigen Cerealien. Die Nippolino werde ich auf jeden Fall noch mal nachkaufen, denn die Packung ist inzwischen schon leer. Leider sind die Knusperpralinen alle einzeln verpackt. Das gefällt mir nicht so gut, denn so wird eine Menge unnötiger Verpackungsmüll produziert.

 

 

degustabox_oktober15_08

Rauch
Happy Day Mandarine
1 l / 1,89 Euro

Endlich gibt es die überaus beliebte Frucht auch zum Trinken! Happy day Mandarine überzeugt durch seinen fruchtig- erfrischenden Geschmack und ist dabei leicht zu trinken. Mit einem Fruchtgehalt von 50% bietet diese Sorte das ultimative Geschmackserlebnis.

Ein fruchtig-leckerer Saft zum Frühstück oder auch einfach mal für zwischendurch. Ich mag den Mandarinen-Geschmack sehr gerne und auch bei meinen Gästen ist der Happy Day Saft gut angekommen. Leider habe ich ihn im Laden noch nicht gesehen, aber ich würde ihn sehr gerne nachkaufen.

 

 

degustabox_oktober15_07

Puschkin
Shouting Orange
4x 0,2 l / 2 Euro

Der knallig-orange Partyshot mit dem frischen Früchte-MixPuschkin Shouting Orange (17,5% vol) überzeugt nicht nur durch die knallig-orange Farbe, sondern vor allem auch durch seinen exotischen Geschmack nach Passionsfrucht, Pfirsich und Aprikose.

Mal wieder so süße kleine Alkoholfläschchen in der Box. Über die letzten habe ich mich auch sehr gefreut, denn die kann man auch mal gut anbieten, wenn man Besuch hat. Die Marke kannte ich bisher noch nicht, aber das ist ja das schöne an der Degustabox – man kann immer mal wieder neue und unbekannte Marken und Produkte probieren. Der Geschmack ist schön fruchtig.

 

 

Zusatzprodukt:

degustabox_oktober15_06 degustabox_oktober15_02 degustabox_oktober15_01

Zetti
Knusperflocken

Zetti Knusperflocken. Vernaschen Sie eine einzigartige Komposition von zarter Vollmilchschokolade und fein gemahlenem, knusprigen Roggenvollkornknäckebrot. Ein außergewöhnliches Genusserlebnis.

So ein kleines Probepäckchen war schon mal in einer früheren Box und die kleinen Knusperflocken haben mir da bereits sehr gut geschmeckt. Das Knäckebrot macht die Knusperflocken weniger süß und noch ein bisschen knackiger. Die Marke ist mir bisher im Handel noch nicht aufgefallen.

 

degustabox_oktober15_22 degustabox_oktober15_21 degustabox_oktober15_20 degustabox_oktober15_05

Die Zusammenstellung der Degustabox Oktober 2015 ist wieder mal sehr ausgeglichen. Es ist für viele Geschmäcker was dabei. Ganz besonders freue ich mich über den Saft von Rausch, die beiden Produkte von Nippon, die Leibniz Kekse und die beiden Produkte von Deli Reform. Ich kann mit allen Produkten was anfangen und es ist nichts dabei, das ich weitergeben oder verschenken werde. Der Gesamtwert der Box liegt dieses Mal bei 24,19 Euro und übersteigt damit bei weitem den Abo-Preis der Degustabox. Wenn ihr also auf Überraschungen im Bereich Lebensmittel, Süßwaren und Getränke steht, dann kann ich euch diese Box nur empfehlen.

Für die Degustabox Oktober 2015 vergebe ich 5 von 5 Sternen.

sterne5

Wie gefällt euch der Inhalt der Degustabox? Habt ihr ein Lieblingsprodukt?

 

Vielen Dank an das Team von Degustabox für die Kooperation und für das kostenlose zur Verfügung stellen der Box.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>