Nutrimmun probiotik recur

Auf Empfehlerin.de wurden 500 Testerinnen für das Probiotikum Nutrimmun probiotik recur gesucht und ich hatte das Glück und wurde ausgewählt. Über diese Produkttest-Zusage habe ich mich sehr gefreut, denn wer hat nicht immer mal wieder mit stressigen Situationen im Alltag oder Berufsleben zu tun.

Nutrimmun probiotik recur ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit 2 aktiven Kulturen, Folsäure und Vitamin B12. Folsäure und Vitamin B12 tragen zur normalen Funktion des Nervensystems und der Psyche bei und es soll einen positiven Einfluss auf das Stresslevel haben. Da bin ich jetzt mal gespannt ob das auch bei mir was bringt 

erdbeerlounge_nutrimmun01

 

Im Testpaket enthalten waren eine Packung für 30 Tage und 2 Packungen für 10 Tage, die man zum Testen an Freundinnen weitergegeben soll. Dazu kam dann noch reichlich Infomaterial zur Zusammensetzung und Anwendung des Produkts.
Heute bin ich dann also in meinen ersten Tag mit Nutrimmun probiotik recur gestartet und habe es wie angegeben mindestens 15 Minuten vor dem Frühstück zur mir genommen. Das Pulver ist in einzelnen kleinen Sachets verpackt, die immer genau einer Tagesdosis entsprechen. Das Pulver kann in Wasser, Saft oder Joghurt aufgelöst bzw. eingerührt werden und ich habe mich für das Wasser entschieden.

erdbeerlounge_nutrimmun02 erdbeerlounge_nutrimmun03

 

Das Pulver wollte sich im Wasser erst nicht so richtig auflösen, es sind ein paar kleine Pulverreste übrig geblieben. Morgen werde ich mal probieren ob es vielleicht besser klappt, wenn ich erst das Pulver ins Glas gebe und dann erst das Wasser darüber giesse. Das Wasser sieht durch das aufgelöste Pulver leicht milchig aus, ist aber ansonsten komplett geschmacks- und geruchsneutral.

erdbeerlounge_nutrimmun04

 

Ich konnte das Produkt sehr gut trinken und bin jetzt mal gespannt, was die nächsten Tage und Wochen so bringen und ob ich irgendeine Veränderung feststellen werde. Der Test geht jetzt noch 29 Tage und ich werde am Ende des Tests nochmal über meine Erfahrungen berichten.

Was haltet ihr von Nahrungsergänzungsmitteln? Habt ihr schon mal welche ausprobiert und wie sind eure Erfahrungen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.