Pink Box Januar 2014

pinkbox_januar14_10Anfangen möchte ich bei der Pink Box Januar 2014 gerne mit den beiliegenden Flyern und Coupons. Zum einen war ein Rabatt-Coupon vom Designer-Outlet “dressforless” enthalten und dann noch ein Gutschein von Mrs.Sporty für ein 7-tägiges Probetraining. Ein guter und gelungener Gutschein für die Januar Pink Box, denn fast jeder möchte doch nach den Feiertagen gerne ein paar Kilos wieder los werden.

pinkbox_januar14_09
Als Zeitschriftenbeilage gab es mal wieder die EatSmarter und dieses Mal die aktuelle Ausgabe. Darüber freue ich mich wie immer sehr, denn ich finde die Zeitschrift interessant und ich mag die tollen Rezepte. Der Preis liegt hier bei 3,50 Euro und den finde ich auch absolut berechtigt.

pinkbox_januar14_07

So, weiter geht es dann mit den eigentlichen Produkten in der Box:

pinkbox_januar14_03 pinkbox_januar14_04

The Handmade Soap Co.
Bodylotion mit Lavendel und Rosmarin
50 ml / 2,65 Euro

Wow!!! Diese soufflé-artige, natürliche und reichhaltige Bodylotion von The Handmade Soap Co. versorgt die Haut mit Feuchtigkeit, erfrischt sie und oh… und sie riecht göttlich! Versehen mit einer Mischung aus Lavendel, Rosmarin, Thymian, Minze und Salbei. Dieses und mehr Produkte von The Handmade Soap Co. sowie weitere tolle Körperpflegeprodukte vom Feinsten gibt es unter www.diebadewanneberlin.de

Die Bodylotion hat eine angenehme Konsistenz, nicht zu fest und auch nicht zu flüssig und lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen. Der Kräuterduft ist auch ganz angenehm, wobei ich mich mehr über eine andere Duftrichtung gefreut hätte. Es herrscht ganz eindeutig der Lavendel Duft vor. Aber schon mal ein gutes Produkt für den Anfang.

 

pinkbox_januar14_01Wimpernwelle
Wimpern- und Augenbrauenbürste
Stck. / 2,90 Euro

Verklebte Wimpern oder Augenbrauen ohne Form? Das bei Wimpernwelle.de erhältliche Wimpernbürstchen ist ein unverzichtbares Hilfsmittel zum Kämmen von Wimpern und Augenbrauen. Spiralartig angebrachte feine Nylonfasern helfen verklebte Wimpern schnell wieder zu trennen.

Die Wimpernbürste finde ich auch eine gute Idee und ich freue mich über das Produkt.

 

pinkbox_januar14_02Cosart
Lip-Liner 201
0,2 g / 9 Euro

Dieser Lip-Liner von Cosart steht für eine neue Ära der Kosmetikstifte. Es ist kein Anspitzen mehr erforderlich, denn das erfolgt durch das Abreiben der Mine auf einem Stück Papier. Er lässt sich sanft und einfach auftragen und ist bereits nach 5 Minuten wisch- und wasserfest.

Bei dem Lip-Liner hält sich meine Begeisterung etwas in Grenzen, das liegt aber nicht am eigentlichen Produkt sondern mehr an der Farbe. Ich habe die Farbe 201 erwischt und das ist ein sehr dunkler Ton, geht irgendwie ins bordeaux-farbene, würde ich mal sagen. So dunkle Lippenstifte verwende ich eigentlich eher selten, daher ist die Farbe jetzt nicht so ganz passend. Schade!

 

pinkbox_januar14_06L’Oréal Paris Studio Line
Fix&Style Fixier-Lack
150 ml / 2,99 Euro

Schnelles Styling, optimaler Halt? Mit dem Studio Line Fix&Style lässt sich jeder Look problemlos stylen, strukturieren und fixieren. Dieser Fixier-Lack sorgt für eine ultra-starke Fixierung ohne sichtbare Rückstände und Verkleben. Für ein angenehmes Haargefühl ohne Austrocknen.

Mal kein Haarspray sondern ein Fixier- und Styling-Spray. Ich habe es noch nicht ausprobiert, aber es klingt interessant und die Produkte der Studio Line Serie habe ich vor etlichen Jahren schon benutzt und sie immer wieder als gut empfunden. Also auch hier Daumen nach oben.

 

pinkbox_januar14_05Sensea
Bodylotion
100 ml / 2,49 Euro

Die Sensea Bodylotion zieht schnell ein und pflegt die Haut reichhaltig. Die Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt und dadurch streichelzart.

Leider finde ich hier die Verpackung nicht so gelungen, denn durch den kleine runde Form wirkt das Produkt irgendwie alt. Ich kann nicht genau sagen woran das liegt, vielleicht auch an den Farben und der Aufschrift, alles wirkt wie ein altes Design aus den 80ern oder vielleicht auch wie ein Pflegeprodukt aus der Apotheke. Die Bodylotion hat aber einen sehr schönen angenehmen Duft, der mich irgendwie an Babypuder oder diese Cremes für Kleinkinder erinnert. Die Haut fühlt sich nach dem Auftragen schon weich und zart an. Auch dieses Produkt gefällt mir gut.

pinkbox_januar14_08

Die Pink Box hat einen Gesamtwert von ca. 23,53 Euro und ist in der Zusammenstellung eigentlich ganz gut gelungen. Die erste Pink Box in 2014 hält mich also jetzt doch vom kündigen des Abos ab, denn nach der Dezember Box war ich doch etwas enttäuscht, aber die Januar Box hat wieder einiges gerettet.

Wie gefallen euch die Produkte?

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>