Degustabox Dezember 2014

degustabox_dezember14_17

Als ich die Degustabox Dezember 2014 geöffnet habe, fiel mir gleich eine total niedliche Weihnachtskarte mit einem putzigen Elch auf. Eine ganz süße Idee und ich finde solche kleinen Aufmerksamkeiten immer ganz besonders schön. Man merkt daran, dass man sich mit der Box Mühe gibt. Ob nun der restliche Inhalt der Box auch so gut bei mir angekommen ist? Die Frage wird euch gleich beantwortet ;)

 

 

 degustabox_dezember14_14

Lays
Deep Ridged Sweet Chilli
1,79 Euro

Endlich gibt es die erfolgreichen Lay’s Deep Ridged nun auch in Deutschland. Die Kartoffelchips sind doppelt so tief geriffelt wie herkömmliche Riffelchips und daher besonders knusprig – ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Erhältlich in den Geschmacksrichtungen “Sweet Chilli”, “Naturel” und “American BBQ”.

Die geriffelten Chips sind schön kross gebacken und absolut knusprig. Sie haben einen ganz tollen Geschmack und ich bin froh, dass es die Lay’s Chips jetzt auch in Deutschland gibt.

 

 

 degustabox_dezember14_07

Capri Sonne
Freezies
1,99 Euro

Erlebe mit Capri Sonne Freezies den einzigartign Capri-Sonne-Geschmack als Eis! Einfach einfrieren, aufreißen und genießen. Capri Sonne Freezies gibt es in den Sorten Orange, Cola-Mix und Kirsche. Natürlich ohne künstliche Süßungsmittel und ohne Konservierungsstoffe. Die Sorten Orange und Kirsche besitzen 30 % Fruchtsaft.

Die Freezies finde ich jetzt nicht so ganz passend für eine Weihnachtsbox. Ich hätte sie eher in einer Box im Sommer erwartet. Im Winter esse ich eigentlich eher selten Wassereis. Ich kannte die Freezies aber bereits und sie schmecken mir eigentlich ganz gut, aber wie gesagt, eher im Sommer.

 

 

 degustabox_dezember14_08

Cilia
Teefilter L
2,99 Euro

Cilia ist die Marke für feinsten Tee-Genuss im Hause Melitta. Dank langjähriger Expertise wissen wir, was bei der Tee-Zubereitung benötigt wird, um beste Geschmacksergebnisse zu erzielen. Der Cilia Teefilter L gibt durch seine doppelte Bodenfalte dem Tee viel Raum zur Entfaltung. Die Einfüll-Lasche macht das Befüllen noch leichter und nach der Zubereitung ist der Teefilter einfach zu entnehmen.

Momentan trinke ich sehr viel Tee und da kommen die Teefilter von Cilia gerade richtig. Die Teefilter lassen sich ganz einfach befüllen, sind sehr strapazierfähig und auch beim Entnehmen gibt es keine Probleme.

 

 

 degustabox_dezember14_12

Bio-Zentrale
Milchreis
1,99 Euro

Ob als Dessert oder Hauptgericht, der neue biozentrale Milchreis ( 100 % Bio ) mit feinem Vanillegeschmack lässt sich in nur 15 Minuten zubereiten. Warm oder kalt, mit frischen Früchten verfeinert, Zimt und Zucker oder einfach pur – biozentrale Milchreis ist immer ein Genuss.

Milchreis geht bei mir eigentlich immer, aber normalerweise bereite ich ihn frisch und ohne Fertigpackung zu. Wenn es aber mal schnell gehen soll oder muss, dann ist der Bio-Zentrale Milchreis sicher eine gute Alternative.

 

 

 degustabox_dezember14_06 degustabox_dezember14_02

Lindt
Lindor
0,99 Euro

Lindor – Eine unendlich zartschmelzende Füllung umhüllt von einer Schale aus feinster Lindt Chocolade. Lindor ist das zarteste Chocoladengeheimnis der Maîtres Chocolatiers von Lindt.

Lindt Schokolade ist super lecker und ich esse sie sehr gerne. Die 3 Kugeln aus der Tüte waren auch sehr schnell weg.

 

 

 degustabox_dezember14_13

Em-Eukal
Gummidrops
3x 1,85 Euro / 5,55 Euro

Die bekannten Em-Eukal Geschmacksrichtungen gibt es jetzt auch zum Kauen. Die Sorte Eukalyptus-Menthol lässt mit Hilfe von Eukalyptusöl und Menthol tief durchatmen. Em-Eukal Gummidrops Anis-Fenchel sorgen für intensiv-aromatischen Kräutergeschmack. Erfrischend wirken die Gummidrops mit Ingwer-Orange Geschmack. Alle Sorten enthalten wertvolle ätherische Öle und sind im praktischen wiederverschließbaren Beutel zu erhalten.

Die drei Tüten in den Sorten Orange-Ingwer, Anis-Fenchel und Eukalyptus-Menthol hatte ich bereits in einer anderen Box und sie schmecken mir alle drei gut. Sie sind alle drei auf ihre Art erfrischend im Mund und sind einfach lecker.

 

 

degustabox_dezember14_03

Auf der beiliegenden Produktkarte waren dann noch ein Pink Guave Saft von Rauch und ein Herzchen von der Odenwälder Marzipankonditorei angegeben, über die ich mich sehr gefreut hätte.

degustabox_dezember14_11 degustabox_dezember14_10

In meiner Box waren aber 2 Sorten Samova Tee - eine Tüte mit
Toronto Splash (Bio-Rooibos/Basilikum) und eine kleine Dose Inner Light
(Bio-Grüntee/Kräuter). Beide Tees gehen geschmacklich in die Kräuter-Ecke, aber da ich Rooibostee und auch Grüntee sehr gerne trinke, wird das schon irgendwie passen. Einen Preis kann ich euch nicht angeben, da die beiden Tees ja nicht auf meiner Produktkarte standen.

 

 

degustabox_dezember14_05 degustabox_dezember14_01

Als Extra-Produkt gab es dann noch die Zetti Knusperflocken. Die sind eine Mischung aus zarter Vollmilchschokolade und fein gemahlenem, knusprigen Roggenvollkornknäckebrot. Obwohl sich Knäckebrot in der Kombination doch sehr ungewöhnlich anhört, haben die Knusperflocken sehr gut geschmeckt.

 

degustabox_dezember14_16 degustabox_dezember14_15 degustabox_dezember14_09 degustabox_dezember14_04

Leider hat mich die Zusammenstellung der Degustabox Dezember 2014 nicht ganz so überzeugt wie die Box im Vormonat. Leider waren 2 Produkte von meiner Produktkarte nicht in der Box und die Ersatzprodukte sind okay, aber über die anderen beiden Produkte hätte ich mich einfach mehr gefreut. Meine Lieblingsprodukte sind die Lay’s Chips und die Lindt Schokolade. Die Freezies finde ich nicht so passend für eine Weihnachtsbox, aber die anderen Produkte finde ich okay.

Für die Degustabox Dezember 2014 vergebe ich 3 von 5 Sternen.

sterne3

Was haltet ihr von der Weihnachtsausgabe der Degustabox? Welches ist euer Lieblingsprodukt?

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>