Degustabox September 2014

degusta_september14_01

Die Degustabox September 2014 hatte ein bisschen Verspätung und ist bei mir erst in der 2. Oktoberwoche angekommen. Das fand ich aber nicht weiter schlimm, denn Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude und außerdem wurde ich ja auch per Mail über die verspätete Sendung informiert und dann kann man sich ja darauf einstellen. Ob sich das Warten gelohnt hat? Ich musste natürlich sofort einen Blick in die Box riskieren und was ich da auf den ersten Blick gesehen habe, hat mir schon gefallen :)

Dann möchte ich euch mal die einzelnen Produkte vorstellen:

 

degusta_september14_04

Natürlich frisch und feurig scharf – das ist die neue Tomatensauce Arrabiata von Birkel Nudel up Erntefrische Tomaten. In nur 48 Stunden gelangt der volle Genuss sonnengereifter Tomaten vom Feld ins Glas. Gewürzt mit Chili ist die neue Sorte Arrabiata genau das Richtige für alle, die es gerne scharf mögen.

400 g / 2,13 Euro

Scharfe Saucen esse ich ja für mein Leben gerne und die Tomatensauce Arrabiata hat einen sehr aromatischen Geschmack und ist eine sehr leckere Nudelsauce.

 

degusta_september14_11

Sirco ist der erste bioaktive Fruchtsaft mit fruitflow, dem natürlichen Extrakt aus der Tomate. Fruitflow ist der Sieger der “food Innovation Awards” und der erste Inhaltsstoff, der über den “health Claim” der Europäischen Lebensmittelbehörde (EFSA) verfügt. Sirco fördert nachweislich die gesunde Durchblutung, für mehr Gesundheit & Vitalität.

In den Geschmacksrichtungen “Orange & Granatapfel” und “Apfel & Heidelbeere”

2x 250 ml / 3,98 Euro

Die beiden Säfte haben einen ganz tollen fruchtigen Geschmack und die Kombination “Orange & Granatapfel” und “Apfel & Heidelbeere” passt ganz toll zusammen. Das die Säfte zusätzlich noch die gesunde Durchblutung fördern ist natürlich ein sehr netter Nebeneffekt. Ein ganz tolles Getränk.

 

degusta_september14_08

Leimer Lebernockerl, die locker leichte Supeneinlage. Schnell und einfach in der Zubereitung, schmecken die Nockerl in allen klaren Suppen besonders lecker. Einfach in die fertige Brühe einstreuen, 2 – 3 Minuten weiter kochen, den Topf vom Herd nehmen und 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen.

100 g / 1,69 Euro

Die Lebernockerl sind bei mir jetzt nicht ganz so gut angekommen, denn ich mag solche Suppeneinlagen überhaupt nicht. Ich habe sie an eine Bekannte weitergegeben und sie hat sich sehr darüber gefreut und sie haben ihr auch gut geschmeckt. Also, zwar nichts für mich, aber trotzdem gut angekommen.

 

degusta_september14_10

Für Genießer, die ihr Sommerfeeling immer bei sich tragen wollen: Die fruchtig-frischen tic tac Sorten Mango, Ananas und Blutorange!

2x 49 g / 2,38 Euro

Ich habe die Sorten Dream of Brasil mit Mango-Geschmack und Dream of Costa Rica mit Ananas-Geschmack erhalten und sie schmecken beide sehr gut. Ich mag tic tac ja sowieso unheimlich gerne, egal ob Pfefferminz oder auch die fruchtigen Varianten und so habe ich mich sehr über diese beiden tic tac Sorten gefreut.

 

degusta_september14_09 degusta_september14_18 degusta_september14_17 degusta_september14_16 degusta_september14_15

Leibniz Choco Black n White sind knusprige Kakaokekse mit einem knackigen Überzug aus weißer Schokolade. Der beliebte Keks mit den 52 Zähnen erscheint in dieser limitierten Jahresvariante in neuem Licht und verspricht allen Schoko-Liebhabern ein besonders außergewöhnliches Geschmackserlebnis.

125 g / 1,49 Euro

Die Leibniz Kekse Black n White hatte ich schon in einer anderen Lebensmittelbox und ich mag die Kombination von Kakao-Keks und weißer Schokolade. Sie schmecken mir sehr gut, aber sie sind auch sehr, sehr süß. Zum zwischendurch Naschen sind sie aber perfekt.

 

degusta_september14_07

Saftiger Pfirsich-Geschmack vereint mit einem Hauch von Joghurt. Leichter Genuss bei nur 5,3 g Fett pro Riegel. In jedem Riegel finden Sie hochdosiertes Calcium. Myline Riegel sind die Alternative zu fettreichen Schokoriegeln. Die Myline Riegel gibt es in 7 verschiedenen Sorten. Hier ist Naschen und Genießen angesagt!

40 g / 1,69 Euro

Die Produkte von Myline kannte ich vor dieser Box noch gar nicht und ich wusste auch nicht so genau was mich erwartet. Der Pfirsich-Joghurt Geschmack ist sehr lecker und dass die Riegel nicht so fetthaltig sind ist natürlich auch ein toller Effekt. Das ist dann Naschen ohne allzu große Reue.

 

degusta_september14_12 degusta_september14_13

St. Sin ist das erste und einzige Lebensmittel aus natürlichen Zutaten, das unangenehme Gerüche nachhaltig beseitigt, statt nur zu überdecken. Ein knoblauchhaltiges Essen vor einem Geschäftstermin, die Zigarette vor dem Zahnarztbesuch bzw. ein Glas Bier beim Date stellen mit St. Sin kein Problem mehr dar. St. Sin ist garantiert wirksam.

0,99 Euro & 3,95 Euro = 4,94 Euro

Mit den Produkten von St. Sin kann ich persönlich überhaupt nix anfangen. Ich finde sie zwar ganz witzig, vor allen die Karte für den Taxifahrer, aber da ich weder rauche noch übermäßig trinke, kann ich beides nicht gebrauchen. Ich habe sie aber an einen Bekannten weitergegeben, der sehr stark raucht.

 

degusta_september14_06

Frisch gewürzt im Handumdrehen: Sie kochen gerne frisch? Dann würzen Sie doch auch so. Mit frisch gemahlenem Pfeffer von Kotanyi können Sie Ihre Speisen jetzt noch frischer abschmecken. Und mit der verbesserten Mühle bestimmen Sie, wie Sie mahlen wollen: grob oder ganz fein.

35 g / 2,79 Euro

Frisch gemahlenen Pfeffer mag ich sehr viel lieber als den gemahlenen den man schon so kaufen kann. Ich finde es bei der Pfeffermühle von Kotanyi auch ganz toll, dass man wählen kann ob der Pfeffer grob oder fein gemahlen wird.

 

degusta_september14_05

Die Original Houdek Kabanos Klassik. Nach einem traditionellen Rezept wird diese aus reinem Schweinefleisch hergestellte Salamispezialität über 100 % Buchenholz heißgeräuchert. Die einzigartige Original Würzung sorgt für einen unverkennbaren Geschmack. Durch ihr fein-würziges Aroma ist die Kabanos Klassik beliebt bei der ganzen Familie und das bei mehr als 30 % weniger Fett gegenüber einer herkömmlichen Salami.

150 g / 1,99 Euro

Die Kabanos von Houdek haben schon in der ganzen Degustabox einen ganz tollen Duft verbreitet. Sie sind total würzig und lecker und hin und wieder esse ich diese Art von Salami Spezialität ganz gerne. Sie passen auch sehr gut in eine leckere Suppe.

 

degusta_september14_03degusta_september14_02degusta_september14_14

In der Degustabox September 2014 ist mal wieder für jeden Geschmack was dabei. Was Süßes, was Herzhaftes, was Scharfes, was Fruchtiges und auch was Außergewöhnliches. Alle Produkte, die ich probiert habe, haben mir gut geschmeckt und für die beiden Produkte, die ich selber nicht verwerten konnte, habe ich einen dankbaren Abnehmer gefunden. Meine Lieblingsprodukte sind die Tic Tac, die Kabanos, die Leibniz Kekse und die Sirco Säfte. Für die St. Sin Produkte gibt es von meiner Seite aber einen ganz kleinen Punktabzug, denn irgendwie passen sie meiner Meinung nach nicht so richtig zur Degustabox. Der Gesamtwert der Box liegt bei 23,08 Euro.

Für die Degustabox September 2014 vergebe ich 4 von 5 Sternen.

sterne4

Wie gefallen euch die Produkte aus der Degustabox September 2014?

 

2 Gedanken zu “Degustabox September 2014

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>