Glossybox Young Beauty Juni 2015

young_beauty_juni15_10

Die Sommer-Ausgabe der Glossybox Young Beauty aus dem Juni 2015 ist wieder eine sehr farbenfrohe Sache. Die Box kommt in einem schönen Blau daher und der obligatorische Glossybox-Beutel hat eine schöne intensive grüne Farbe. Beides gefällt mir sehr gut. Darum soll es aber eigentlich gar nicht gehen, denn der Inhalt ist ja das Wichtige an der Box 😀

Die Produktkarte der Glossybox Young Beauty Juni 2015 ist auch schön sommerlich und farbenfroh gestaltet. Türkis, Gelb, Orange, Grün und Rosa und dann sind auch noch Flip-Flops, Muscheln, Seepferdchen, Palmen,  Sonnenbrille und Sonnenmilch aufgedruckt. Sieht schon mal sehr ansprechend aus und die auf der Rückseite aufgedruckten Produkte möchte ich euch nun gerne näher vorstellen.

 

 

 young_beauty_juni15_04 young_beauty_juni15_03

Make Up Store
Glitter Eyeliner
6 ml / 17,50 Euro

Etwas Glitzer und Glamour für eine Gartenparty bei Freundinnen gefällig? Dann lass deine Augen mit dem flüssigen Glitter Eyeliner der schwedischen Trendmarke funkeln. Mit dem feinen Applikator kannst du die Glitzerpartikel ganz einfach um das Auge herum oder auf dem Lid auftragen. Tipp: Glitter vor dem Entfernen des Make-ups mit einem trockenen Schwamm abnehmen.

Auf die Idee einen Glitter Eyeliner zu verwenden bin ich bisher noch nicht gekommen. Außerdem ist er für mich wahrscheinlich auch nicht so sinnvoll, denn ich bin Kontaktlinsenträgerin und Kontaktlinsen sind mit Glitzer nicht so unbedingt kompatibel. Ich habe den Glitter Eyeliner also noch nicht ausprobiert und wahrscheinlich werde ich das auch nicht tun. Na ja, mal sehen. Habt ihr schon Erfahrungen mit Glitter Eyelinern gemacht?

 

 

 young_beauty_juni15_05

Merz Spezial
Schaum-Maske Summer Skin
15 ml / 1,99 Euro

Mach dein Gesicht mit der sanft schäumenden Gesichtsmaske sommerfein. Sie spendet dank Aprikosenöl Feuchtigkeit, zaubert einen frischen, gleichmäßigen Teint und bei täglicher Anwendung eine unwiderstehlich zarte Bräune. Pluspunkt: Das sanft schmelzende Mousse zieht schnell ein und schützt u.a. durch Vitamin E. So wird aus fahler, blasser Haut ein toller Sommerteint. Einfach eine walnussgroße Menge auf Gesicht, Hals und Dekolleté verteilen, Hände waschen – strahlen!

Die Schaum-Maske von Merz Spezial kenne ich bereits und ich habe sie schon mehrfach verwendet. Sie ist einfach in der Anwendung und die Haut sieht schön gepflegt und frisch aus.

 

 

 young_beauty_juni15_07

Nivea
In-Dusch Gesichtspflege
75 ml / 3,99 Euro

Verkürze die Zeit im Badezimmer! Denn mit dieser Produktneuheit reinigst und pflegst du dein Gesicht beim Duschen gleich mit. Sie enthält Vitamin E, das normale Haut und Mischhaut pflegt. Das Beste: Du musst nicht warten, bis die Gesichtspflege eingezogen ist, sondern kannst direkt nach dem Duschen Make-up auftragen. Einfach nasses Gesicht unter der Dusche eincremen, mit lauwarmen Wasser abduschen, abtrocknen, fertig.

Die In-Dusch Gesichtspflege von Nivea habe ich jetzt einige Male morgens beim Duschen ausprobiert, aber irgendwie reicht mir die Pflegeleistung nicht aus. Meine Haut ist wohl etwas anspruchsvoller und braucht mehr Feuchtigkeit und Pflege als die In-Dusch Gesichtspflege geben kann. Es ist aber auf jeden Fall eine absolute Zeitersparnis am frühen morgen, wenn man die Gesichtspflege gleich in der Dusche auftragen kann.

 

 

 young_beauty_juni15_06

Palmolive Aroma Sensations
Feel Glamorous Duschgel
250 ml / 1,69 Euro

Ein Produkt, zwei Effekte, drei Sommerdüfte! Das erfrischende Duschgel von Palmolive reinigt nämlich nicht nur, sondern entfernt auch überflüssige Hautschüppchen mit sanften Peelingperlen und pflegt deine Haut geschmeidig. Obendrein sorgt sein Duftmix aus Drachenfrucht, Blaubeere und Vanille für ein fruchtig frisches Duscherlebnis. Ergo: Das Extrapeeling kannst du dir sparen und die gewonnene Zeit lieber im Freien z. B. am Wasser verbringen.

Das Duschgel riecht so schön fruchtig frisch und ich bin absolut zufrieden damit. Der Nebeneffekt, dass man die Haut auch gleichzeitig noch peelt, finde ich total klasse. Gerade im Sommer verwende ich sehr oft Körper-Peeling und so kann ich das gleich beim Duschen mit erledigen. Perfekt!

 

 

 young_beauty_juni15_02 young_beauty_juni15_11 young_beauty_juni15_01

uma cosmetics
Nail Polish Sweet Love
8 ml / 2,68 Euro

Sommer, Sonne, Supermaniküre. Bring frische Farbe in dein Leben und auf die Nägel – für den Urlaub am Meer oder um einen Mädelsausflug zum See einen farbenfrohen Lichtblick zu verleihen. Die hochwertige Textur lässt sich spielend leicht auftragen, deckt supergut und hält ultralang. Highlight: das Glanzfinish. Mit dem Lack in den Nuancen „touch the sky“ (blau) oder „sweet love“ (pink) schweben du und deine Nägel einfach im siebten Himmel.

Mit Nagellack kriegt man mich ja eigentlich immer 😀 😉 und der Lack von uma cosmetics gefällt mir sehr gut 🙂 Die Farbe ist toll und passt super gut zum Sommer und die Haltbarkeit ist auch absolut okay, denn ich habe den Lack fast die komplette Woche getragen und erst dann hatte ich ganz leichtes Tipwear. Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich immer einen Topcoat über dem eigentlichen Nagellack trage. Der Nagellack ist mein absolutes Lieblings-Produkt in der Glossybox Young Beauty. Leider kommt die tolle Farbe auf den Fotos nicht so gut rüber, denn es sieht eher nach einem kräftigen Rot aus, die Originalfarbe ist aber eher Pink.

 

 

young_beauty_juni15_09

Ach ja, und dann gab es auch noch eine XXL-Leseprobe. Ein ganz nettes Goodie, aber ich hätte es jetzt nicht unbedingt gebraucht.

 

young_beauty_juni15_08

Die Zusammenstellung der Box ist okay, aber es ist für mich jetzt auch nicht der absolute Knaller. Der Nagellack und das Duschgel sine meine totalen Highlights und haben mich beide komplett überzeugt. Die Schaum-Maske von Merz Spezial ist gut, ich kannte sie ja bereits, und ich bin zufrieden damit. Bei der In-Dusch Gesichtspflege und dem Glitter Eyeliner gibt es bei mir kleine bis größere Minuspunkte und so sieht dann auch meine Gesamtbewertung der Box aus. Der Gesamtwert der Box liegt übrigens bei 27,85 Euro.

Für die Glossybox Young Beauty Juni 2015 vergebe ich 3 von 5 Sternen.

sterne3

Wie hat euch die Glossybox Young Beauty Juni 2015 gefallen? Welches ist euer Lieblingsprodukt?

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.