Jolie for Pink Box Juli 2014

pinkbox_juli14_09

Bevor ich euch morgen die Pink Box von August vorstelle, möchte ich euch gerne noch die Box von Juni und Juli vorstellen. Juni ist ja schon online und hier kommt noch die Pink Box von Juli. Im Juli 2014 gab es die „Jolie for Pink Box“, das ist also eine Special-Edition der Pink Box in Kooperation mit der Zeitschrift Jolie. Die Box sah schon mal sehr gut aus, denn es war nicht die normale pinkfarbene Box, sondern sie ist mit einem schönen Jolie Aufdruck. Gefällt mir total gut und inzwischen ist die Box auch im Einsatz und beherbergt meinen Schmink-Kleinkram 🙂

pinkbox_juli14_08pinkbox_juli14_10 pinkbox_juli14_11

Natürlich lag der Box auch eine Ausgabe der Jolie im Pocket-Format bei. Hin und wieder lese ich die Jolie ganz gerne, aber die Pocket-Ausgabe ist manchmal etwas schwierig zu lesen, denn hier und da ist die Schrift doch sehr klein 😉 Dazu gab es dann noch ein Frisuren-Special und einige Gutscheine und ein Gewinnspiel von Lavera.

 

pinkbox_juli14_04

Lavera
Apfel Shampoo
30 ml / 0,99 Euro

Das Lavera Apfel Shampoo mit Inhaltsstoffen aus deutschem Bio-Anbau pflegt das Haar sanft und verleiht intensive Feuchtigkeit. Milde Tenside auf Pflanzenbasis reinigen mild und schonend. Das Shampoo mit Bio-Apfelextrakt aus eigener Herstellung belebt das Haar, verleiht sichtbar glänzende Fülle und sorgt für ein einzigartiges Duft- und Frischeerlebnis. Auch in 200 ml-Größe für 3,95 Euro UVP erhältlich.

Lavera ist eine tolle Marke, die ich oft und gerne verwende. Das Apfel Shampoo hat einen schönen fruchtigen Duft und ich finde es sehr schade, dass nur eine Probe enthalten war.

 

pinkbox_juli14_07

Aussie
3 Minute Miracle Intensivkur
250 ml / 7,95 Euro

Die Aussie 3 Minute Miracle Intensivkuren sind Pflegewunder für die Haare – und das in nur 3 Minuten. Reconstructor Intensivkur: Die Pflegeformel mit australischem Minzbalsam-Extrakt glättet die aufgeraute Haaroberfläche und kaputte Haarspitzen. Sie verwandelt auf wundersame Weise trockene, strapazierte in geschmeidige, glanzvolle Haare.

Ich liebe Aussie und vor allem den Duft von den Produkten finde ich toll. Auf verschiedenen Internet-Seiten habe ich schon gelesen, dass viele Leute das anders sehen und Aussie ist auch immer für eine Diskussion gut. Bei mir allerdings nicht, denn ich komme mit den Produkten sehr gut klar und meine Haare sehen nach der Anwendung mit der Intensivkur schön gepflegt aus und sie glänzen total schön.

 

 pinkbox_juli14_06

Odol-med3
High Definition White
75 ml / 2,39 Euro

Bring dein Lächeln zum Leuchten! Durch die einzigartige, mikrofeine Illumipearls-Technologie sorgen die neuen Odol-med3 High Definition White Zahncremes „White up my day“ und „Refresh me“ für weißere Zähne und ein leuchtendes Finish und sind damit mehr als nur Whitening-Zahncremes. Das Ergebnis: Ein bis zu 3x stärkerer Whitening-Effekt im Vergleich zu einer herkömmlichen Zahncreme. Natürlich bieten die Zahncremes außerdem einen frischen Geschmack und den bewährten Dreifachschutz gegen Karies, Zahnfleischprobleme und Zahnsteinbildung.

Zahncreme in Beauty-Boxen finde ich nicht so toll und ich glaube ich bin für die nächsten Monate auch mit Zahncreme ausgestattet. Diese Zahncreme gefällt mir aber gut, denn meine Zähne wurden schon um einiges aufgehellt und der Geschmack ist schön frisch.

 

 pinkbox_juli14_05

L’Oréal Paris
Casting Sunkiss Gelée
100 ml / 5,99 Euro

Casting präsentiert den natürlichen Sommer-Look für das ganze Jahr. Das stufenweise aufhellende Gelée bietet ein neuartiges Colorationserlebnis in der Tube – einfach anzuwenden und ohne Ausspülen. Dank der Formel ohne Ammoniak und mit nährenden Camellia-Ölen wird das Haar sanft aufgehellt. Das Gelée kann je nach Belieben auf das gesamte Haar oder auf einzelne Strähnchen aufgetragen werden und ermöglicht so einen natürlichen Sunkissed-Look.

Leider konnte ich mit dem Produkt nichts anfangen, denn ich habe keine blonden Haare. Ich habe den Casting Sunkiss Gelée aber an meine beste Freundin weitergegeben und sie hat sich sehr darüber gefreut.

 

 pinkbox_juli14_03 pinkbox_juli14_01 pinkbox_juli14_02

p2 Cosmetics
Lost in Glitter Polish
10 ml / 2,45 Euro

Der Lost in Glitter Polish von p2 Cosmetics verleiht den Nägeln den angesagten Multi-Glitter-Look. Ein Mix aus berauschenden Farben und edlem Glitter-Finish macht die Nägel zum absoluten Eyecatcher. Die innovative, neue Nagellackformel sorgt zudem für ein „Gel-Look“-Finish.

Nagellack und Glitter – genau das richtige für mich 🙂 Der Nagellack lässt sich sehr gut auftragen und sieht auf dem Nagel sehr schön aus.

 

pinkbox_juli14_12

Die Zusammenstellung der Jolie for Pink Box gefällt mir soweit ganz gut. Meine Favoriten sind die Intensivkur von Aussie und der Glitter-Nagellack von p2. Das Apfel-Shampoo von Lavera hat mir auch sehr gut gefallen, schade fand ich nur die Mini-Probe. Die Zahncreme ist okay und mit dem Casting Sunkiss Gelée konnte ich leider nichts anfangen.

Daher vergebe ich für die Jolie for Pink Box 4 von 5 Sternen.

sterne4

 

Wie hat euch Kooperation von Jolie und Pink Box gefallen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.