Wet n Wild Nagellack

dmv_wet_n_wild_07
Von der Diedrichs Markenvertrieb (DMV) Bloggercommunity habe ich die Möglichkeit bekommen einen Nagellack der Marke Wet n Wild zu testen.

Der DMV Diedrichs Markenvertrieb ist der Vertriebsdienstleiter für in- und ausländische Markenhersteller im deutschen Markt. Die Firma vertreibt unterschiedliche Marken im Drogeriebereich und möchte natürlich, dass die Verbraucher mit den Artikeln glücklich sind. Daher interessiert sie ganz besonders, was von den Produkten gehalten wird und daher bitten sie Markenproduktbotschafter um Hilfe. Auf DMV bin ich durch eine andere Bloggerin aufmerksam geworden und als ich mir die Seite mal genauer angeschaut habe, hat mir die Idee der DMV Bloggercommunity sehr gut gefallen und ich habe mich einfach mal beworben.

Relativ schnell habe ich dann, ohne vorherige Ankündigung, ein Produkt per Post zugeschickt bekommen und es handelt sich um den Wet n Wild Megalast Nagellack in der Farbe 218A – „I Need a Refresh-Mint“.

dmv_wet_n_wild_10 dmv_wet_n_wild_11

 

Was sagt der Hersteller über das Produkt?
Salonqualität für Zuhause: Der Mega Last® Nagellack erzielt das gleiche professionelle Ergebnis wie ein Besuch im Nagelstudio – nur ohne den Aufwand (Warten, gezwungener Smalltalk und eine dicke Rechnung)! Raffinierte und klassische Farben, die wunderschöne Akzente setzen. Die langanhaltende und deckende Farbe hält bis zu 5 Tage splitterfrei! Das revolutionäre Resin Polymer System und die einzigartige Bürste sorgen für eine außergewöhnliche Farbhaftung und ein problemloses Auftragen.

 

dmv_wet_n_wild_01 dmv_wet_n_wild_02

 

Die Flasche ist sehr schwer und für einen Nagellack auch sehr groß bzw. hoch. Die Nagellackflasche ist sehr wertig und sieht sehr edel aus mit dem schwarzen Deckel, der silberfarben abgesetzt ist. In der Flasche ist an den Seiten im Glas der Schriftzug Wet n Wild eingeprägt, was der Flasche auch noch eine zusätzliche hochwertige Note verleiht.

dmv_wet_n_wild_05

 

Die Anwendung:
Die Farbe ist schön kräftig und intensiv und ich empfinde sie als eine tolle Farbe für den Sommer. Schon beim ersten Lackieren konnte ich feststellen, dass der Nagellack sehr einfach und schnell aufzutragen ist, denn der Pinsel dieses Lackes ist schön breit und man ist ratzfatz fertig mit dem Lackieren.
Eine Schicht reicht vollkommen aus, denn der Lack deckt sehr gut und ist sehr farbintensiv. Aus Gewohnheit habe ich dann aber trotzdem noch eine zweite Schicht aufgetragen und das Ergebnis könnt ihr hier auf meinen Fotos sehen.

dmv_wet_n_wild_04 dmv_wet_n_wild_03

dmv_wet_n_wild_08
dmv_wet_n_wild_06

 

Mein Fazit:

Mit diesem Nagellack bin ich sehr zufrieden, denn die Farbe ist sehr intensiv und deckend, der Lack lässt sich einfach und schnell auftragen und auch mit der Haltbarkeit empfinde ich als gut. Erst nach knapp einer Woche hatte ich die ersten Absplitterungen an den Spitzen und den Rändern der Nägel. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist auch absolut okay, denn der Preis liegt bei 2,99 Euro für das 13,5 ml Fläschchen.

Ich bedanke mich bei der DMV Diedrichs Markenvertrieb GmbH & Co. KG für diesen tollen Produkttest und ich freue mich schon darauf noch weitere Produkte zu testen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.