medpex Wohlfühlbox September 2014

wohlfuehlbox_september14_01

Die Wohlfühlbox von medpex ist eine sehr beliebte Überraschungsbox, die im Drei-Monats-Rhythmus erscheint, limitiert ist und immer relativ schnell ausverkauft ist. Auf der Facebook Seite von medpex wurde ein Hinweis gegeben, wann die Box erhältlich sein wird und so hatte ich auch die Möglichkeit eine zu bestellen. Die Box ist immer bis oben hin vollgepackt mit vielen Originalgrößen, aber es sind auch einige Proben Weiterlesen

Pink Box Dezember 2013

pinkbox_dezember13_05

Als ich die Pink Box Dezember geöffnet habe, habe ich mich im ersten Moment sehr gefreut, denn mir kam ein pinkfarbenes Kosmetiktäschchen mit Pink Box Aufdruck entgegen. Die hat mir auf Anhieb total gut gefallen, ja klar, kein Wunder, sie ist Pink :)
Dann gab es auch wieder die obligatorischen Flyer mit Gutscheinen oder Rabatten von verschiedenen Firmen, dieses Mal gibt es Rabatt bei parfuemerie.de, Hagel, Bloomy Days und Weleda. Weiterlesen

Die beiden Glossy Boxen sind am selben Tag bei mir eingetrudelt…

Dieses Mal kamen die Glossybox Beauty April 2013 und die Young Beauty April 2012 am selben Tag bei mir an. Von der einen war ich total begeistert und bei der zweiten war es mehr so ein “naja, ist okay”, aber jetzt mal der Reihe nach. Ich fange dann mit der Glossybox Beauty an und sie hatte das Motto “Work that Beauty”. Ganz dem Motto entsprechend fiel mir auch gleich ein aufklappbarer Fitnessplan in die Hände, den ich schon mal eine super Idee fand. Darauf sind verschiedene Work outs erklärt, die man in Alltagssituationen machen kann, wie z. B. beim Zähneputzen und oder in der Bahn.

glossy_april13_01

Dann gleich mal zum Highlight meiner Box:

 


TAY – Safflower Seed Nachtcreme

50 ml / 120 Euro

In der Box ist ein kleiner Tiegel mit geschätztem Inhalt von max. 30 ml enthalten. Die Nachtcreme riecht sehr angenehm und spendet der Haut über Nacht viel Feuchtigkeit und Pflege. Die Inhaltsstoffe sind pflegendes Arganöl, Hagebuttenöl und ausgesuchte Vitamine. Normalerweise ist mir dieses Produkt zu teuer, aber ich freue mich sehr, dass ich es in dieser Box testen konnte und ich bin sehr zufrieden damit.

glossy_april13_09

 

 

beautybird – fly high! – active foot gel
75 ml / 9 Euro

Mein zweites Highlight ist das Fußgel von beautybird, denn ich liebe die Produkte von beautybird. Das Fußgel kann für strapazierte Füße, aber auch für die Beine verwendet werden. Ich benutze es ausschließlich für die Füße und das Gel ist total angenehm kühlend und riecht ganz frisch nach Eukalyptus. Die Inhaltsstoffe sind Menthol, Kampfer und Eukalyptusöl.

glossy_april13_04

 

 

BAMA Gel-Polster
1 Paar / 4,95 Euro

Diese Gel-Polster mit Air-Cusion Technologie sollen durchtanzte Nächte in High Heels komfortabler und bequemer machen. Ich bin gespannt und werde es bei Gelegenheit ganz sicher ausprobieren.

glossy_april13_06

 

 

Avène Thermalwasserspray
50 ml / 2,63 Euro

Ein Thermalwasserspray habe ich im Sommer eigentlich immer in der Handtasche und da es ja langsam wärmer wird kann man das hier von Avène schon mal gut gebrauchen. Ich hatte es schon in einer anderen Box und bin damit sehr zufrieden. Es beruhigt die Haut und spendet Feuchtigkeit.

glossy_april13_05

 

Balance me – Super toning body wash
50 ml / 2,30 Euro

Die Duschcreme auf natürlicher Ölbasis riecht schön frisch und ich freue mich schon sie auszuprobieren. Die Inhaltsstoffe sind Bergamotte, Wacholderbeere und Lavendel-Essenz.

glossy_april13_07

 

 

Als Goodie gab es eine Schaum-Maske von Merz Special und Haargummis in leuchtenden Neonfarben. Die Haargummis habe ich einer Freundin geschenkt, denn zu ihren blonden Haaren sehen die Neonfarben besser aus. Die Schaum-Maske habe ich selber schon ausprobiert und sie gefällt mir sehr gut. Der Probe-Flakon hat einen Inhalt von 15 ml und reicht für 8 Anwendungen.

glossy_april13_03 glossy_april13_08

Die Box enhält tolle Produkte und ich bin mehr als zufrieden damit.
Wie gefällt euch die Glossybox Beauty? Hattet ihr andere Produkte in eurer Box?

Dann werde ich jetzt mal einen neuen Post verfassen und euch die Young Beauty Box April 2013 vorstellen, mit der ich allerdings nicht so zufrieden bin.

Glossybox Juli 2012

Jetzt habe ich die Juli Glossybox schon eine kleine Ewigkeit hier rumstehen und ich bin immer noch nicht dazu gekommen euch darüber zu berichten.

Das will ich dann hiermit mal ganz schnell nachholen 

glossy3 glossy4

 

 

Also, es ist meine erste Glossy-Box und mein erster Eindruck beim Öffnen der Box war gleich sehr positiv. Als erstes sind mir die zwei kleinen Goodies in die Hände gefallen.

glossy7

Eine Schlafmaske mit dem Aufdruck “Glossy dreams” und ein sehr schönes Lesezeichen mit Strandmotiv. Das fand ich eine sehr nette Idee. Eine Schlafmaske habe ich bisher noch nicht benutzt, aber ich werde sie bestimmt mal ausprobieren und das Lesezeichen hat gleich ein Plätzchen in meinen neuen Buch gefunden.

 

Dann aber mal zu den eigentlichen Produkten in der Box:

ALESSANDRO – Pedix Feet Heel Rescue Balm
30 ml  / 100 ml = 14,95 €

“Reichhaltige Bestandteile wie Sheabutter, Allantoin und Teebaumöl machen rissige Füße wieder zart und beugen Hornhautbildung vor.”

Der Fussbalsam lässt sich sehr gut auftragen und hat einen angenehm frischen Duft. Die Füße sind nach der Anwendung total weich und zart, aber leider konnte ich noch nicht feststellen, dass die Hornhautbildung zurück geht. Vielleicht muss ich den Balsam einfach noch länger benutzen. Dieser Fussbalsam passt meiner Meinung nach sehr gut in diese Sommerbox.

glossy6

 

ASTOR – Big & Beautyful Ultra Volume Mascara
7 ml = 8,49 €

“GLOSSYBOX Sommertipp: Diese Volumen-Highlight von Astor verteilt mit seiner großen Faserbürste so viel Mascara wie möglich auf den Wimpern - jeder Augenaufschlag wird damit unglaublich voluminös”

Da kann ich jetzt nur bedingt zustimmen. Die Mascara lässt sich sehr gut auf die Wimpern auftragen, sie werden schön schwarz und es wirkt auch etwas verlängernd, aber mehr Volumen konnte ich leider nicht feststellen.

glossy9

 

 

AVENE – Reflexe Solaire SPF 50+
30 ml = 9,90 €

“Für aktive Sonnenanbeter gibt es jetzt einen sicheren Schutz im handlichen Format. Er bewahrt zuverlässig vor UVA- und UVB-Strahlen, immer und überall.”

Da ich sehr sonnenempfindliche Haut habe, bin ich von diesem Sonnenschutzmittel mehr als begeistert. Es hat eine angenehme Konsistenz und lässt sich sehr gut auf Gesicht und Hals auftragen. Die Creme zieht sehr schnell ein und hinterlässt keinen fettigen Film auf der Haut. Außerdem riecht sie auch noch sehr angenehm, irgendwie so garnicht nach Sonnencreme.

glossy5

 

 

C:EHKO – Balsam Fluid Plus
10 Stck. = 4,73 €

“Der hochkonzentrierte Repair-Balsam verleiht selbst sehr strapaziertem Haar mit Leinöl seidigen Glanz und steigert seine natürliche Farbbrillianz.”

Die Verpackung sieht sehr schön aus, irgendwie wie ein kleines Ufo. Wenn man sie öffnet kommen 10 rote Kapseln zum Vorschein, die gefüllt sind. Am Anfang wusste ich mit diesem Produkt überhaupt nichts anzufangen, also habe ich mit auf glossybox.de schlau gemacht. Die Kapseln soll man öffnen, den Inhalt in die Handfläche geben, auf das feuchte oder trockene Haar auftragen und verteilen. Besonders strapazierte Partien verstärkt behandeln und nicht ausspülen. Da es sich um ein sehr konzentriertes Produkt handelt soll man es sparsam anwenden. Das habe ich dann mal ausprobiert, aber da meine Haare sehr lang sind hat die eine Kapsel nicht so ganz gereicht. Mein Haar hatte nach der Anwendung einen schönen Glanz.

glossy8 glossy8a

 

 

NOBLE ISLE – Summer rising cornish Hedgerous Bath & Shower Gel
75 ml  /  250 ml = 25,23 €

“Nichts duftet so sehr nach Sommer wie dieses Duschgel! Holunderblütenextrakt, Stachelbeere und Co. hinterlassen einen perfekt reinen, himmlisch duftenden Körper.”

Dieses Duschgel ist neben der Sonnencreme von Avene einer meiner Favoriten in dieser Glossybox. Die Haut fühlt sich nach dem Duschen total angenehm und gepflegt an. Beim Duft kann man geteilter Meinung sein. Mir persönlich gefällt der Duft sehr gut, aber als eine Freundin daran gerochen hat, meinte sie, dass das auch sehr gut als Duftrichtung für ein Herren-Duschgel durchgehen könnte.

glossy10

Als Zugabe gab es dann noch das Glossy Mag, das ich auch sehr schöne finde und gerne darin lese.

glossy1

Alles in allem bin ich mit der Glossybox sehr zufrieden und ich freue mich schon auf die Nächste