brandnooz Box August 2019

brandnoozbox_august2019_001

[Werbung durch Verlinkung der Marke]
Die Produkte aus der brandnooz Box August 2019 sollen es uns einfach machen, unseren Hunger und Durst zu stillen. Die gesunden Snacks in der Box sollen ohne künstliche Zusatzstoffe auskommen. Es sollen würzige, süße, erfrischende und herzhafte Produkte in der Box enthalten sein und dann werde ich mal einen Blick in die Box riskieren. Die Box steht übrigens unter dem Motto “Cool und köstlich”. Weiterlesen

Douglas Box of Beauty Januar 2015

douglas_bob_januar15_13

Nachdem die letzte Ausgabe der Douglas Box of Beauty in 2014 für mich absolut unschlagbar war, hat es die Box mit der 1. Ausgabe in 2015 bei mir natürlich etwas schwerer das hohe Niveau zu halten. Die Box of Beauty Januar 2015 startet mit dem Motto “Einfach schön ins neue Jahr” und so ein Motto kann natürlich viele Produkte aus allen möglichen Beauty-Bereichen enthalten. Weiterlesen

Douglas Box-of-Beauty August 2014

douglas_bob_august14_10Die Douglas Box-of-Beauty August 2014 hat das Motto “Meer meets Beauty!”
Okay, darunter kann man sich jetzt einiges vorstellen. Produkte mit einem frischen Duft und natürlichen Inhaltsstoffen vielleicht? Oder Beauty-Produkte, die man am Meer bzw. im Urlaub dringend braucht? Wenn ich ganz ehrlich bin, dann fallen mir aber keine Produktgruppen ein, die ich direkt mit dem Motto in Verbindung bringen könnte. Es hilft Weiterlesen

Douglas Box-of-Beauty Februar 2014

douglas_bob_februar14_01

Die Douglas Box-of-Beauty ist auch im Februar bei mir angekommen und was soll ich sagen?!? Nachdem ich schon so einige Berichte auf Facebook und diversen Blogs gelesen hatte, war meine Erwartung ja schon nicht besonders hoch und leider wurde meine Befürchtung auch bestätigt. Begeisterung sieht eindeutig anders aus und wenn ich das Hauptprodukt nicht hätte haben wollen, dann wäre die Box wieder zurück gegangen.  Weiterlesen

Douglas Box-of-Beauty August 2013 – eine Überraschungsbox für alle

Die Box-of-Beauty von Douglas ist ab diesem Monat wieder eine reine Überraschungsbox. Man konnte sich die Maxiproben nicht selber aussuchen, sondern alle Boxen wurden komplett von Douglas zusammen gestellt. Das kann gut sein, muss es aber nicht. Auf vielen Blogs habe ich schon gelesen, dass die Abonnentinnen doch sehr unzufrieden mit den Maxiproben sind und vor allem die Mädels, die mehr als eine Box abonniert haben, waren natürlich sehr enttäuscht, wenn in allen ihren Boxen der gleiche Inhalt war. Das Problem habe ich zum Glück nicht, denn ich habe nur eine Box und die reicht mir auch vollkommen. Ich finde es eigentlich ganz gut, dass es jetzt wieder die Überraschungsboxen für alle gibt, aber darüber gehen die Meinungen auch recht weit auseinander. Was findet ihr denn besser? Überraschnungsboxen oder selber zusammenstellen?

Wie auch immer, jetzt mal zum Inhalt meiner Box-of-Beauty:

douglas_bob_august13_01

 

 

Das Highlight-Produkt war ja schon vorher bekannt und es handelt sich um die

 

Santaverde “Aloe vera” Augencreme
10 ml / 22 Euro

Diese Augenpflege ist ein echter Gesundheitsapostel. Hunger und Durst der Haut stillt sie mit reinem Aloe-vera-Saft aus biologischem Anbau in Andalusien und wertvollen Ölen aus Samen und Früchten. Auf Mineralölderivate sowie chemisch-synthetische Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe kann sie da locker verzichten. Unter Pflegeurteil: Ein gesunder Garant für eine frische und glatte Augenpartie.

Die Augencreme lässt sich sehr gut auftragen und zieht relativ schnell ein. Leider hinterlässt sie auf der Haut einen glänzenden Film, was unter den Augen nicht so besonders schön aussieht. Von der Konsistenz her ist sie etwas dünnflüssig, aber das ist nicht weiter schlimm. Von der Pflegewirkung hätte ich ein bisschen mehr erwartet, denn leider sieht die Haut unter den Augen nicht besonders gepflegt aus, sondern wirkt eher leicht trocken. Da die Creme nicht besonders reichhaltig ist, ist sie eher für die Pflege jüngerer Haut zu empfehlen, denn die Bedürfnisse etwas reiferer Haut werden hier leider nicht erfüllt.

douglas_bob_august13_02

 

 

In meiner Box waren folgende Maxiproben enthalten:

 

Marbert “I love Vitamins” Gesichtscreme - 15 ml / ca. 5 Euro

Die Pflege mit Fruchtextrakten und Vitamin C erfrischt die Haut und versorgt sie mit Feuchtigkeit. Der Apfel- und Limettenextrakt verbessert die Ausstrahlung der Haut. Vitamin E schützt vor vorzeitiger lichtbedingter Hautalterung und Aprikosenkernöl sorgt für ein geschmeidig-glattes Hautgefühl.

Über diese Creme habe ich mich sehr gefreut, denn ich hatte sie schon mal als Geschenk bei einer Douglas Bestellung dabei und finde diese Creme sehr gut. Sie hat einen angenehm fruchtig-frischen Duft und versorgt die Haut sehr gut mit Feuchtigkeit.

 

 

Absolute Douglas Lipgloss No. 8 Guilia - 8 ml / 7,99 Euro

Dieses Lipgloss schenkt Ihnen ultraverführerische Lippen. Der aus der hawaiischen Pflanze „Portulaca“ stammende 3D-Wirkstoff sorgt für ein perfekt filmbildendes Ergebnis und ist bekannt für seine feuchtigkeitsspendende Wirkung. Die blumige Herznote verleiht den Lippen den ABSOLUTE femininen Touch! Frei von Parabenen und Mineralöl und daher selbst für besonders empfindliche Haut geeignet.

Über diesen Lipgloss habe ich mich nicht besonders gefreut, denn er war im Februar schon mal das Highlight-Produkt in der Box-of-Beauty und schon damals hat mir die Farbe nicht so gut gefallen.

 

 

Clarins “Lift Fermeté” Körpercreme - 30 ml / ca. 7,50 Euro

Die reichhaltige Komfortcreme verwöhnt den ganzen Körper. Sie ist reich an Pflanzenextrakten mit regenerierenden und straffenden Eigenschaften, die die natürliche Festigkeit und Elastizität der Haut unterstützen. Durch die intensive Pflege- und Feuchtigkeitswirkung werden Trockenheitsfältchen geglättet und die Haut wird geschmeidig und streichelzart.

Die Creme lässt sich sehr gut auftragen, denn sie hat eine cremigere Konsistenz als eine Körperlotion und macht die Haut schön weich und geschmeidig. Sie zieht schnell ein und hinterlässt ein sehr angenehmes Gefühl auf der Haut. Der Duft ist sehr schön blumig und frisch. Diese Creme werde ich mir wahrscheinlich noch mal nachkaufen.

 

 

Alterna “Caviar Moisture” Shampoo - 40 ml / ca. 6 Euro

Dieses sulfatfreie Feuchtigkeitsshampoo pflegt und nährt trockenes, sprödes Haar und verleiht ihm ein sichtbar gesünderes und jugendlicheres Erscheinungsbild. Die Formel mit „Alterna’s Age-Control Complex“, Seasilk und Enzymtherapie wirkt dem natürlichen, chemischen und umweltbedingten Alterungsprozess gezielt entgegen. Angereichert mit „Color Hold“-Technologie für optimalen Farbschutz.

Bisher war mir noch nicht klar, dass meine Haare auch eine Anti-Aging Pflege benötigen, aber man lernt ja nie aus  Ein Shampoo kann man ja eigentlich immer gebrauchen und ich bin schon sehr gespannt auf die Wirkung.

douglas_bob_august13_03

 

 

Als Goodie gab es dann noch eine kleine Parfümprobe (2ml) von Boss “Jour pour Femme”. Der blumige Duft gefällt mir eigentlich ganz gut.

douglas_bob_august13_04

 

Die Box-of-Beauty hat diesen Monat einen Wert von 48,49 Euro (ohne die Parfümprobe). Bis auf den Lipgloss sind die Maxiproben ganz okay, aber ich hätte sie mir selber wahrscheinlich nicht ausgesucht.

Was hattet ihr denn für Produkte in eurer Box-of-Beauty und wie zufrieden seid ihr mit der Zusammenstellung?

Clarins – Gel Fondant Désaltérant

Vor einigen Tagen habe ich einen Brief von Clarins bekommen. Ich habe mich vor einiger Zeit für den Clarins-Newsletter angemeldet und da habe ich bei der Multi-Hydratante Verlosung teilgenommen. Und jetzt habe ich doch tatsächlich was gewonnen – eine 7-Tage Kur von Gel Fondant Désaltérant.

clarins_gel_fondant_desalterant01

 

Die 7-Tage Kur kam in Form von 7 einzelnen Sachets über denen jeweils die Wochentage angedruckt waren, von Montag bis Sonntag. Ich habe das Feuchtigkeits-Gel dann auch jeden Tag benutzt und da es sehr ergiebig war, habe ich 1 Sachet für morgens und abends verwenden können.

Das Gel ist leicht milchig und hat einen angenehm frischen Duft, ganz leicht nach Zitrone, würde ich sagen. Man kann es gut auf der Haut verteilen und es zieht sehr schnell ein. Sobald man es aufgetragen hat, spürt man sofort die kühlende Wirkung, die sicher bei wärmeren Temperaturen noch angenehmer ist. Die Haut wird schön weich und zart und da das Feuchtigkeitsgel hinterlässt keine fettigen Rückstände auf der Haut. Es ist so schön leicht, da hat man nicht dieses Gefühl das die Haut eingecremt ist, wie es ja oft bei normaler Tagescreme der Fall ist. Das Gel hinterlässt eine mattierte und frische Haut und meine Poren haben sich ein bißchen verfeinert. Das Gel Fondant Désaltérant ist eine optimale Pflege für den Sommer.

clarins_gel_fondant_desalterant02 clarins_gel_fondant_desalterant03

 

Normalerweise ist das Gel in einer hellblauen Dose mit einem weißen Deckel. Der Inhalt liegt bei 50 ml und der Preis beträgt 42,95 Euro. Das ist natürlich ein sehr stolzer Preis, aber ich finde dieses Produkt ist den Preis wert. Ich bin sehr zufrieden damit und kann es ohne weiteres weiterempfehlen.

Ich bedanke mich bei Clarins für die 7-Tage Kur